Fräulein Vino on Tour – Episode XIV

Diamonds are girl´s best friends

Was macht ein Tiroler mit technischer Berufung in der niederösterreichischen Thermenregion? Richtig, er erweckt ein Weingut aus dem Dornröschenschlaf. Was komisch klingt, funktioniert ganz wunderbar.

© Flo Moshammer / www.goodlifecrew.at
Copyright: Florian Mooshammer

Seit dem Sommer 2015 weht im Weingut Kaiserstein frischer Wind. Das modern anmutende Gebäude wandelte sich von der praktisch angelegten Produktionsstätte zur hippen Event Location. Mit viel Fingerspitzengefühl und guten Ideen hauchte Daniel Waldner den still gelegten Betrieb in der Weinbaugemeinde Sooß neues Leben ein. Mit Blick auf den Kaiserstein werden Geburtstage gefeiert. Lässige House-Beats begleiten hippe Weinverkostungen (www.clubvino.at). Manchmal tauschen Barriquefässer den Platz mit schnittigen Autos und schaffen somit ein einzigartiges Ambiente für Firmenpräsentationen.

© Flo Moshammer / www.goodlifecrew.at
Copyright: Florian Mooshammer

Dem aufmerksamen Besucher sticht es sofort ins Auge, manch anderer bemerkt das allumfassende Glitzern vielleicht erst nach dem ersten Glas Wein. Ein glänzender Kronleuchter ziert den Barriqueraum, funkelnde Steinchen das Interieur, sowie die ein oder andere Weinflasche und auch der Wein steht im Zeichen der Edelsteine.

© Flo Moshammer / www.goodlifecrew.at
Copyright: Florian Mooshammer

In folgende drei Kategorien wird Wein vom Weingut Kaiserstein eingereiht.

  • Kristiall-Linie: Fruchtige Weine, leicht verständlich. Ebnen den Weg in die vinophile Genusswelt.
  • Rubin-Linie: Komplexe Rotweine ausgebaut in gebrauchten Holzfässern. Ausgeprägte Frucht trifft auf feine Tannine.
  • Diamant-Linie: Die Königsklasse für Weinliebhaber. 100% Barrique, 100% Geschmack.

Fräulein Vinos Tipp:

Rheinriesling, 2015
Duft nach reifen Pfirsichen, angenehme Säure, trinkanimierend. Fazit: Es muss nicht immer Riesling aus der Wachau sein.
Erhältlich im Delicius – concept store um € 11,00 pro 0,75l Flasche.

Cuvée Selection, 2008
Cabernet Sauvignon, Zweigelt und Pinot Noir vereinen sich in dieser roten Cuvée. Feine Röstaromen, angenehme Tannine und ein herrlicher Duft nach roten Beeren sind das Ergebnis.
Erhältlich im Delicius – concept store um € 17,50 pro 0,75l Flasche.

Merlot, 2009
In der Nase saftige Zwetschken, am Gaumen rote Beeren, sowie feine Tannine. Tolles Preis-Leistungsverhältnis. Absolutes Gustostückerl.
Erhältlich im Delicius – concept store um € 18,00 pro 0,75l Flasche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s