Fräulein Vino on Tour – Episode VII

Hoher Besuch und toller Wein

Vor einigen Tagen stattet der Wiener Neustadt Bürgermeister dem Fräulein Vino einen Besuch ab. Im Schlepptau Winzer Gerhard Schagl aus Hölles. Die offizielle Aufgabenstellung war schleunigst abgearbeitet. Es galt gemeinsam einen passenden Wein für offizielle Empfänge der Stadt Wiener Neustadt auszusuchen. Danach begann für das Fräulein Vino erst der richtige Spaß, es kostete sich durch das gesamte Sortiment.

Schlagl
Die Schalls – Ein starkes Team.               Quelle: Weingut Schall

Insgesamt 7 ha bewirtschaftet Gerhard Schagl gemeinsam mit seiner Familie. Sein Weingut samt Heurigen liegt im niederösterreichischen Hölles. Seine Weingärten sind in der Thermenregion rund um Baden beheimatet. Die Weinpalette der Familie Schagl ist beeindruckend lang. So findet man österreichische Klassiker wie Grünen Veltliner, Welschriesling, Zweigelt und St. Laurent auf der Weinkarte. Dazwischen entdeckt man internationale Klassiker wie Sauvignon blanc und Pinot Noir. Für einen Winzer der Thermenregion dürfen natürlich regionale Stars wie Rotgipfler, Zierfandler und Blauer Portugieser im Produktportfolio nicht fehlen.

Heurigen
In gemütlicher Atmosphäre kann verkostet und geschlemmt werden. Quelle: Weingut Schagl

Die Weine von Gerhard Schagl können alle zwei Monate im Rahmen einer Degustation verkostet werden. Gemeinsam mit seinem Sohn öffnet er ab 18:00 Uhr den Verkostungsraum. In entspannter Atmosphäre kann persönlich mit dem Winzer gefachsimpelt und verkostet werden. Für das kulinarische Vollprogramm empfiehlt sich ein Besuch des familieneigenen Heurigens.

Termine:

-) Verkostung im Weingut Schagl       07. August 2015 ab 18:00 Uhr
-) Ausg´steckt ist                                     20. bis 30. August 2015-07-31

Fräulein Vinos Genießer Tipps: 

Wein
Quelle: Weingut Schagl

-) Welschriesling 2014 (Ab Hof erhältlich um € 3,50)
-) Riesling 2014 (Ab Hof erhältlich um € 4,40)
-) St. Laurent (Ab Hof erhältlich um € 5,20)
-) Cuvée GS (Ab Hof erhältlich um € 9,00)

Viel Freude beim Verkosten, Schlemmen und Genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s